Boekgegevens
Titel: Der Jugendfreund: ein Lesebuch für Schule und Haus
Auteur: Haastert, E.F.L.; Knoest, J.C.
Uitgave: Rotterdam: Nijgh und van Ditmar, 1895
Auteursrechten: Zie auteursrechten
Citeerinstructie: Bijzondere Collecties van de Universiteit van Amsterdam, UBM: Obr. 4292
URL: https://schoolmuseum.uba.uva.nl/bookid/LCSM_200705
Onderwerp: Taal- en letterkunde naar afzonderlijke talen: Duitse taalkunde
Trefwoord: Duits, Leermiddelen (vorm)
Bekijk als:      
Scan: Afbeeldinggrootte:
   Der Jugendfreund: ein Lesebuch für Schule und Haus
Vorige scan Volgende scanScanned page
figt. Sitte ©ftatien (jielten vu^ig ifjre §änbe §erab; nur einer fu^r
ängftlic^ jitr 9?afe empor, fo mie ber C^'-''-' t'^'-' weißen jjeber erioa^nte.
©0 mar ber 2)icb augenblicffic^ entberft; bie Söffel rourben in feiner
§ängematte öerftecft gefunben, unb er erhielt bie oerbiente Strafe.
13. So man ^tm
Sin i?aufmanu au6 ber ^roöin^ Oröningen, ein geluiegter §anbel8>
mann in feinem gai), jebod^ oljne genügenbe Sprac^fenntniffe trat ein»
mal auf einer 93örfe mit einem 3{uffen au8 einer ber Dftfeeprooinäen
in ©efc^äftSBerbinbung.
®a ber ©röninger ba8 Siuffifdje nii^t Berftanb, bebiente ber 9iuffe
fic^ bei ben Unter^anblungen ber beutf(^en Spraye unb eS entfpann
fi(^ folgenber ®ialog:
©inb not^ bebeutenbe 53orräte ^ier am ®?arft unb reelle greife
mürbe man onlegen müffen ?
ÜJfein^err tonne Sie offerieren, ju Beel Sie mutten, unb je^r
guttouf. §abc Sie be ©ut^eit en loufen Sie mar effen met mt
auf Äantor ^ier in be Surt, ba ^oben ic^ mein WunfterS.
(ÜKon fommt Bor baS §au8.)
®. Stappen Sie a8 belieft binnen, 'ißlagen Sie auf ben Stu^l.
SSButten Sie Beettidjt ein bittern $vop gebrauchen?
2)an{e fc^ön, e8 ift mir baju nod^ ju frü^.
©. Stedden Sie bann- to^ einen tiuf!
St. 2)a8 fonn ic^ ni^t weigern.
@. §ier fein Suciferä ! So, taug fünnen mir gemütlich ober bie
Sac^e pratten.
®er §anbel fommt ft^nett jum Ibft^luß.
SBeim 3lbf^ieb fogt ber 9Juffe: 9)?an fprid^t l)ier bod) eigentümlid^eS
®eutf^, allein mir ^aben unS Berftanben. 3an)utt, fagt ber ©rßninger,
bat muffen Sie mid) niet fmalig ncl;men, benn id) fpreedje ba8 ©eutfd^
ein «einig mit groningfc^ Slccent.