Boekgegevens
Titel: Die Deutsche Sprache: ein Lehrbuch zur erlernung der deutschen sprache nach der directen Methode
Deel: Zweiter Teil B. Übungen
Auteur: Esmeyer, J.; Horn, M.
Uitgave: Rotterdam: Nijgh & Van Ditmar, 1899
2e, vollständig umgearbeitete und verb. Aufl
Auteursrechten: Zie auteursrechten
Citeerinstructie: Bijzondere Collecties van de Universiteit van Amsterdam, UBM: Obr. 3693
URL: https://schoolmuseum.uba.uva.nl/bookid/LCSM_200579
Bekijk als:      
Scan: Afbeeldinggrootte:
   Die Deutsche Sprache: ein Lehrbuch zur erlernung der deutschen sprache nach der directen Methode
Vorige scan Volgende scanScanned page
43
9{eiii, fie ift oft nur fermer jn jerbrec^eu. 35iel 3){iihe unb 31n=
ftrengung. erforbert ^Irbeit unb iïampf. Sie hängt hoch auf
ben Säumen. 3ïein, biefe Erjählnng ift ein 2){är(hen. Inf feinem
Felbe. 3m Fvühti'tg. 9JiancherIei Unfraut. 9{ein, fie mürbe
reichlid) belohnt.
3. S^reibe bie 2te ^^erfon Einjahl unb Mehrjaht ber nach=
ftehenben Qeitiuörter im i^räfenä, S^perf. nnb ^erfett:
fchließen, jerbreehen, oerfchaffen, anmenben, mer--
ben, leiften, liegen, gebenten, hatten, jiehen, finben,
augjäten, fragen, gehen, tragen, effen unb bearbeiten.
4. Schreibe folgenbe Snbftantiue im 3{om. ßinj. unb SJJehrj.
mit bem beftimmten 'Jtrtifet:
^fern, ©enufe, Menfch, Äunft, 2Biffenfchaft,
iïampf, Serg, öanb, Saubmann, gelb, 3tcfer, 9Ja(hbar
unb Stachel.
5. konjugiere im ^räfenä, Smperfeft nnb i^^erfeft:
Eine 9iuB fnacfen fönnen, einen in ein 3immer einfchließen
mollen, eine S^ale jerbre^en müffen, fich ben ©enuß uon etmaê
oerfchaffen bürfeu, ©emalt anmenben müffen, ein tüchtiger älJenfch
merben mollen, einem ®efellfchaft leiften bürfeu, einen Eib leiften
fönnen, einer Einlabung Folge leiften moEen, fich e>3 »iel ®elb
foften laffen müffen, fich anftrengen müffen, eine gute Ernte
halten mollen, fich einfinbcii fönnen, unabläffig thätig fein fön'
neu, um Sohn arbeiten bürfeu.
6. Mache einen fleinen 3luffa| über baä Sprichwort: „2ßer
ben kern haben mill, muß bie 9iuß fnacfen."