Boekgegevens
Titel: Erstes Lesebuch für die Niederländische Jugend mit der Erklärung der schwersten Wörter und Redensarten
Auteur: Engelberts Gerrits, G.
Uitgave: Amsterdam: G. Portielje, 1850
[S.l.]: M. J. Portielje
2e Auflage
Auteursrechten: Zie auteursrechten
Citeerinstructie: Bijzondere Collecties van de Universiteit van Amsterdam, UBM: Obr. 3620
URL: http://schoolmuseum.uba.uva.nl/bookid/LCSM_204911
Onderwerp: Taal- en letterkunde naar afzonderlijke talen: Duitse taalkunde
Trefwoord: Duits, Leermiddelen (vorm)
Bekijk als:      
Scan: Afbeeldinggrootte:
   Erstes Lesebuch für die Niederländische Jugend mit der Erklärung der schwersten Wörter und Redensarten
Vorige scan Volgende scanScanned page
— 52 — •
Sa lagen fte nun oft eine ©tunbe lang, unb
fa^en ju, »ie bte gifc^e auf unb ab fc^roammen,
bte Jîâfer, bie int Sßajfer leben, hin unb ^it
fuhren, hier unb ba ein grofch ben jîopf aué bem
SSaffer fîedte, unb — h«fchî — œteber hinunter
raar, wenn ihm ein Äinb ju nahe fam.
Sa wünfchten bie jîinber oft: „SSenn ich nur
einmal fo ein Shier fangen, unb in ber SRähe
fehen fonnte!" .Ç)erb(î lieg eg aber nicht ju, bag
ein Äinb barnach greifen bürfte. 5ßar bieg wohl
recht? 3ch glaube wohl. <£in ^inb i|ï fein gifch,
bec im SSafer lebet. ?Senn eing »on ihnen in
bag SSaifer fiele, fo wäre eg aug mit ihm.
€inmal fprach auch î^er :P)erc :P)erbfî : „ ^ffioßcn
wir nach J'en! Seiche gehen?" — „3a! 3«!" rie^
fen aüe, unb jogen fröhlich mit ihm fort. Seen;
harb fpcang »oraug, unb fam juecfï bet bem Seiche
an. Äaum wac ec ba, fo bcehete ec ftch um, unb
ctef ben anbecn iïinbecn ju: „Äacl! .Ç)anne! Sotte!
bec SSatec macht einen ©pag! ^îommt gefchwinb
herbei!" Sa lief alleg, wag laufen fonnte. Sau;
fenb! wag war ba! bag SBaffer war aug bem
Seiche abgelaffen, unb auf bem Soben wimmelte
eg »on grogen unb flelnen Shieren. .Ç)iec jap;
pelte ein gcogec jfacpfe, boct ein ^aac Schieten,
auf unb ab fd^mammen, faum, naauwelijks.
af en aan zwommen. bïeÇete , draaide.
Çtof^, kikvorscli, m. ma^t einen ©paf, speelt
^ufc^, gezwind. ons eene pots, v.
in bet Sld^e, van nabij. Saufenb! drommels!
bornad^ gteifen bûtfte, er abgelaffen, uitgelaten.
naar grijpen zou. Soben, grond, m.
auâ, gedaan. Wimmelte, wemelde,
jogen fort, gingen heen. jappelte, spartelde.