Boekgegevens
Titel: Erstes Lesebuch für die Niederländische Jugend mit der Erklärung der schwersten Wörter und Redensarten
Auteur: Engelberts Gerrits, G.
Uitgave: Amsterdam: G. Portielje, 1850
[S.l.]: M. J. Portielje
2e Auflage
Auteursrechten: Zie auteursrechten
Citeerinstructie: Bijzondere Collecties van de Universiteit van Amsterdam, UBM: Obr. 3620
URL: http://schoolmuseum.uba.uva.nl/bookid/LCSM_204911
Onderwerp: Taal- en letterkunde naar afzonderlijke talen: Duitse taalkunde
Trefwoord: Duits, Leermiddelen (vorm)
Bekijk als:      
Scan: Afbeeldinggrootte:
   Erstes Lesebuch für die Niederländische Jugend mit der Erklärung der schwersten Wörter und Redensarten
Vorige scan Volgende scanScanned page
— 25 — •
Äaum ^)atte■ er bieg gefagf, fo fiel eine Sichel
herab unb traf ihn fo (tarf auf bie 9ïafe, bag
fte blutete. „0 weh!" rief je§f ber erfchroiJene
SKann, „ba ^aht ich für meine SRafeweiSheit
einen berben Sïafenftüber bekommen! SBenn biefe
©chel ein ÄürbiS gewefen ware, fo hätte er mir
bie 3?afe jerquetfcht."
mt «SSeiè^eit unb mit SBo^lbebod^t,
§at Oott bte ganje 3ßett gemalt.
I^eïob, naar beneden. einen beïben 5>lofen|lübe):,
fo fiaïf, zoo gevoelig. eenen duchtigen knip
Sïafetueiè^eit, neuswijs- op den neus.
heid, V. jetquetfd&t, verplet.
Sffio^lbeboc^t, overleg, o.
20. £)er gtchbaum.
€inmal in uralter 3«it erfchienen jwei 3üng;
linge, <£bmunb unb DSwalb, »or ©ertcht.
€bmunb fagte jum 3iichter: „211S ich ^ot brei
fahren auf Dleifen ging, gab ich biefem Oéwalb,
ben ich füt; meinen beften greunb hi«If/ «inen foft;
baren Sling mit gbelfïeinen in 25erwahrung; al?
lein jegt will er mir ben Sïing nicht mehr ju;
rücE geben."
OSwalb legte bie jF)anb auf bie Sruft, unb
rief: „3ch betheure eS bei meiner €hre, mir i|t
Don bem Siinge nicht baS ©eringfte befannt. CDJein
greunb €bmunb mug in ber Sh^t nicht recht bei
©innen fein."
in uïQltei; 5eit, in overou-fBecma^tiing , bewaring, v.
den tijd, m. Stull, borst, v.
erfd^tenen, versehenen. betreute, bezweer,
©cïic^t, geregt, o.