Boekgegevens
Titel: Deutsche Poesie für Gymnasien und Realschulen
Auteur: Schwippert, P.A.
Uitgave: Haag: Henri J. Stemberg, 1881
Auteursrechten: Zie auteursrechten
Citeerinstructie: Bijzondere Collecties van de Universiteit van Amsterdam, UBM: Obr. 8058
URL: http://schoolmuseum.uba.uva.nl/bookid/LCSM_201841
Onderwerp: Taal- en letterkunde naar afzonderlijke talen: Duitse letterkunde
Trefwoord: Literatuur (fictie en non-fictie), Duits, Gedichten (teksten), Leermiddelen (vorm)
Bekijk als:      
Scan: Afbeeldinggrootte:
   Deutsche Poesie für Gymnasien und Realschulen
Vorige scan Volgende scanScanned page
h*
li
•138
Der Abendsonne Purpur und Gold
Dem , der in Banden der Knechtschaft sich fühlt ?
Noch strömest du wild ,
Wie dein Herze gebeut.
Dort unten herrschen oft ändernde Winde ,
Oft Stille des Todes im dienstbaren See.
0 eile nicht so
Zum grünlichen See !
Jüngling, noch bist du so stark wie ein Gott,
Frei wie ein Gott!
F. L. Graf zu Stolberg (1775) 1)
Und die Wiese
Lebt von seinem Hauch.
96. Mahomets Gesang. (1773.)
Seht den Felsenquell,
Freudehell,
Wie ein Sternenblick ;
Über Wolken
Nährten seine Jugend
Gute Geister
Zwischen Klippen ira Gebüsch.
Jünglingfrisch
Tanzt er aus der Wolke
Auf die Marmorfelsen nieder ,
Jauchzet wieder
Nach dem Himmel.
Durch die Gipfelgänge
Jagt er bunten Kieseln nach ,
Und mit frühem Führertritt
Reifst er seine Bruder quellen
Mit sich fort.
Drunten werden in dem Thal
Unter seinem Fufstritt Blumen,
Doch ihn hält kein Schattenthal,
Keine Blumen,
Die ihm seine Knie' umschlingen,
Ihm mit Liebesaugen schmeicheln:
Nach der Ebne dringt sein Lauf
Schlangen wandelnd.
Bäche schmiegen
Sich gesellig an, Nun tritt er
In die Ebne silberprangend ,
Und die Ebne prangt mit ihm,
Und die Flüsse von der Ebne
Und die Bäche von den Bergen
Jauchzen ihra und rufen : Bruder!
Bruder , nimm die Brüder mit,
Mit zu deinem alten Vater,
Zu dem ew'gen Ocean,
Der mit ausgespannten Armen
Unser wartet,
') Friedrieh Leopold Graf zu Stolberg, geb. 1750, gest. 1819; ein Nachahmer
Klopstocks s. Schwippert: Die Geschichte der deutschen Dichtung (Methodik I) S. 65.
Chronologie 1773—1774: »Plan zu einem dogmatischen Gedichte: Mahomet,
woraus »Mahomets Gesang" sieh erhalten," Vgl. Wahrheit und Dichtung
III. Thl, 14 Buch am En.le.