Boekgegevens
Titel: Die Deutsche Sprache: ein Lehrbuch zur erlernung der deutschen sprache nach der directen Methode
Deel: Zweiter Teil B. Übungen
Auteur: Esmeyer, J.; Horn, M.
Uitgave: Rotterdam: Nijgh & Van Ditmar, 1899
2e, vollständig umgearbeitete und verb. Aufl
Auteursrechten: Zie auteursrechten
Citeerinstructie: Bijzondere Collecties van de Universiteit van Amsterdam, UBM: Obr. 3693
URL: http://schoolmuseum.uba.uva.nl/bookid/LCSM_200579
Bekijk als:      
Scan: Afbeeldinggrootte:
   Die Deutsche Sprache: ein Lehrbuch zur erlernung der deutschen sprache nach der directen Methode
Vorige scan Volgende scanScanned page
III. Ptts priuort (bas Pronomen).
1. Sc|e baä Pronomen in bie ri(^tige fjorm:
erbarme (bu) (i^), rief er ang, ober icb ifonbte {iä)) üon (er),
icb tfoßte (er) ni^t bören. (3(ib) wegen fannft bu ausgeben, id)
balte (bu) ni^t äurücf. ®ebenfe (mir)! (Sr) halben brau^ft bu
nicbt beforgt ju fein, er mirb (er) fcbon ju betfen miffen. (3bv)
megen fomme icb bierbin, ibr babt (idb) ja rufen laffen. ®ie
üormalö (bu) gleichen maren, (fie) äWingt je^t beine§ Scepter»
9J{a(^t. Statt (ich) barf er tommen. 3)u, ber bu bebaupteft (er)
5U lieben, follteft au(^ mehr für (er) thun. 2öa§ habe ich oon
(Sie) gehört, fo etmaS hätte ich nicht üon (Sie) gebaut, habe
febr üiel Serbrug (Sie) megen auägeftonben. ®ie älJama hat
(fie) erfältet, fie barf ni(?ht ju (bu) fommen. 3ch habe lange
nichta üon (ihr) gehört, fchreibt balb, mie e§ (ihr) geht, (mir) gebt
e§ febr gut. Äommt morgen ju (mir), bann gehen mir mit (ihr)
fpojieren. Sie haben (fie) bie Äleiber jerriffen. (2Bir) fe^ä
faßen ju Sifc^, alä bie ajjänner ju (mir) famen mit ber Sitte
(fie) aui^ etma§ ju geben, mir goben (fie) ju effen, (fie) bret
gingen bann fort.
2. Sefee ftatt ber gefperrt gebrudten Söörter poffenbe perfön-
li(ihe Sürmörter:
Der 2öolf unb ber »knfcb.
Der g^udh^ erjählte einmal bem SBolfe oon ber ©tärfe be§
a)Jenfchen. „ftein Sier," fagte ber Su^ä, fann bem a)ien-'
f^en miberfteben unb bie Siere müffen ßift gebrauchen, um