Boekgegevens
Titel: Soziale Pädagogik auf erfahrungswissenschaftlicher Grundlage, und mit Hilfe der induktiven Methode, als universalistische oder Kultur-Pädagogik
Auteur: Bergemann, Paul
Uitgave: Gera: Theodor Hofmann, 1900
Auteursrechten: Zie auteursrechten
Citeerinstructie: Bijzondere Collecties van de Universiteit van Amsterdam, UBM: IWO 670 J 10
URL: http://schoolmuseum.uba.uva.nl/bookid/LCSM_200003
Onderwerp: Pedagogiek: sociale pedagogiek
Trefwoord: Sociale pedagogiek, Handboeken (vorm)
Bekijk als:      
Scan: Afbeeldinggrootte:
   Soziale Pädagogik auf erfahrungswissenschaftlicher Grundlage, und mit Hilfe der induktiven Methode, als universalistische oder Kultur-Pädagogik
Vorige scan Volgende scanScanned page
Alphabetisclies Kegister.
Abhärtung 347—348. 350. Bedingtheit, soziale des Indivi-
Abiturientenexamen 441. duallebens in geistiger Hinsicht
Abschwächung der elterlichen An- 141 f.; in leiblicher Hinsicht 140.
lagen 18. Begriff der Erziehung, erfahrungs-
Ästhetische Bildung der Heran- mässiger 3.
wachsenden 381 f. Beispiel s. Vorbild.
Affenliebe der Erzieher 390. Belehrung, Bedeutung der für die
Alkohol, Schädlichkeit des 10. 18. Gemütsbildung 113. 265. 268. 277,
39. 342. 345—346. 5)f, von untergeordneter Bedeutung
Anfang der Erziehung überhaupt 50. für die Gemütsbildung 49. 113.
Anfang der öffentlichen Erziehung 419. 265 f. 387.
Angleichung der Lehrpläne 436. 439. Belehrung, gelegentliche 107. 366,
Anlagen des Zöglings 4 f. 21 f. 297 f. gelegentliche moralische 366 f..
304. systematische s. Unterricht.
Anschauung, Bildung der sinnlichen Beschaffenheit, geistige des Neuge-
447-448. borenen 300—801.
Anschauungsunterricht 488—489. Beschleunigung der Entwickelung
Anschlussbedürfnis 226. 415. durch Erziehung 49—50.
Anstaltserziehung ein Notbehelf 255. Bestandteile der öffentlichen Er-
257. ziehung 258.
Apperzeption 458. Bilderbücher 372.
Apperzeptionsstufen 497. Bildsamkeit der Gattung 25 f.,
Arbeitsamkeit, Gewöhnung an 399. des Individuums 4. 23.
Arbeitsteilung, allgemeine s. Diffe- Blödigkeit der Kinder, natürliche 390.
renzierung der Kräfte. Blutsverwandtschaftsfamilie 157. 158.
Arbeitsteilung, sexuelle 170—171.
178. 194. Charakterbildung s. Gemütsbildung.
Assoziationsübungen 876—377.
Atavismus 12. Defekte Kinder 22. 23. 103. 433.
Aufmerksamkeit, Bildung der 448 f. Degenerescenz 18.
Augenmassübungen 374. Denkens, Bildung des 455—456.
Autorität 112. 253. 388—389. Dichtübungen 385.
Dienstpflicht der jungen Mädchen,
Baden 848. praktisch-pädagogische 291. 442.
Bedingtheit geistiger durch kör- Differenzierung der Kräfte 68—69.
perliche Vorgänge 101. 114, kör- 194.
perlicher durch geistige Vorgänge Differenzierung der urzeitlichen Ge-
99 f. sellschaft, fortschreitende 177 f.
Bergemaun, Soziale Pädagogik. 39